Havanna – 10 Tipps für Kubas Hauptstadt

Havanna (spanisch „La Habana“) ist mit etwa 2 Millionen Einwohnern die größte Stadt der Karibik. Ihren besonderen Charme bezieht die Metropole aus zwei Dingen: Erstens ihre auffällige Wiedersprüchlichkeit: Wunderschön restaurierte Kolonialbauten stehen neben maroden Fassaden. Menschen, die in vglw. ärmlichen Verhältnissen leben und dennoch eine überwältigende Lebensfreude ausstrahlen.

1. Hemmingways Hotel Ambos Mundos am Hafenkanal

Havanna Hotel Ambos Mundos
Havanna – Aussicht auf Hemmingways Lieblings-Hotel Ambos Mundos und die Hafeneinfahrt (Canal de Entrada). Die Zimmernummer 511 ist bis heute für ihn reserviert.

Zuma anderen beschleicht den Touristen in Havanna (sowie auf der gesamten Kuba-reise) das Gefühl, eine Zeitreise in die 50er Jahre zu machen.

  • Havannas Sehenswürdigkeiten
  • Essen und Trinken
  • Beste Reisezeit
  • Geld und Sicherheit
  • Die 3 besten Resieführer für Havanna

Havannas Sehenswürdigkeiten

Kuba Havanna Oldtimer
Havanna – liebevoll gepflegte Oldtimer warten auf Fahrgäste vor „La Puerta de O’Reilly“ mit Aussicht auf die Hafankanahl von Havanna

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.